Translate

Donnerstag, 23. Juni 2011

ganz "alltäglich".....

.......geht es heute bei Frau Pimpi zu.......
und da ich täglich überlegen muss wie ich meine Männer wieder satt bekomme......
da gibt es täglich nur ein Thema "was koch ich heute ?"
Wenn mir so gar nichts einfällt greife ich einfachauf das Lieblingsgericht meines Jüngsten zurück....
 das gibt es natürlich nicht täglich aber sehr oft !


Man braucht nur sehr wenig Zutaten (4 Personen):

300 g Mehl (am besten Späzlemehl) 
100 g Spinat kleingehackt/blanchiert (ich nehme einfach den tiefgekühlten)
3 Eier
1/5 Milch und eine Prise Salz
das alles wird zu einem Spätzleteig verrührt.
☀  
200 g kleingeschnittener Schinken wird kurz in Butter angebraten 
(nehme dazu den Wok, da passen dann gleich die Spätzle mit hinein), 
mit 1/8 l Weißwein ablöschen (der passt auch hervorragend als Getränk dazu)
1/8 l Sahne und ein wenig einkochen lassen,
dazu noch 3-4 Esslöffel Parmesan 
Spätzle in Portionen in einem großen Topf schaben (geht ganz schnell)
wenn sie an die Oberfläche (1-2 min) steigen, mit Schaumlöffel herausnehmen 
und gleich mit in den Wok geben, alles vermischen und ab auf den Tisch.
Dazu gibt es Salat.
Lasst es Euch schmecken !



1 Kommentar:

  1. Das ist ja ein netter Beitrag, direkt mit Rezept...!

    LG vom KleinenLieschen-Andrea

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin