Translate

Sonntag, 16. Oktober 2011

Eine lange Nacht

Eine Nacht lang durch Münchens Museen streifen, das ist ein wirklich tolles Erlebnis.
Gestern war es wieder mal soweit
von 19.00 bis 02.00 Uhr waren wir unterwegs durch die Münchner Nacht.
Hier ein paar Highlights :



 Angefangen in der staatlichen Münzsammlung prägte uns dieser nette Herr ein kleines Andenken.
 Dieses Mal ist die kleine Münze mit einem Keltenkopf verziert passend zur aktuellen Sonderausstellung "Keltengeld"


 Weiter ging es zur Glyptothek
 .....dort räkelte sich der "Faun"......(mmmmh)

....und es gab noch andere erfreuliche Ansichten
 Die Mädels allesamt züchtig verhüllt (älabätsch) und erfreulicherweise keine Hungerhaken
Beim Kampf um Troja sind alle nett und bunt eingekleidet

  Das "Spangen" könnte man mal ausprobieren
Ein kleiner Film in der neuen HFF
Danach waren wir noch im Brandhorst Museum, ein tolles Gebäude, die Kunst  seeeeeeeehr modern.....nur für Liebhaber.........
und nun verließen uns die Kräfte und es rettete die nächste Bar.


Trotz Schlafdefizit, lockte mich das schöne Wetter heute zum Holland-Stoffmarkt ( am Flughafen),
ein Glück, ich traf so viele nette Mädels aus dem Bloggerland und machte auch noch ein paar Beutestücke !! 
Seid ♥-lich gegrüßt Mädels !

Kommentare:

  1. Dann zeig sie mal her... Deine Beutestücke...
    Wir sind bestimmt xmal aneinander vorbeigelaufen...
    Hätt`st ja mal was sagen können ;o)
    Die lange Nacht nehm ich mir auch immer wieder vor...
    Schön, dass ich wenigstens bei Dir kucken konnte :o)

    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  2. Klingt sehr spannend, schade, das habe ich leider verpasst, da wir alle gerade etwas angeschlagen sind. Dafür machen mir deine Bilder Lust auch einfach so mal wieder ins Museum zu gehen :-)

    Liebe Grüße

    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Und ich hab´s wieder nicht geschafft - doch die Geburtsfeiern gehen vor:-) Jedenfalls kann ich mich jetzt an deinen schönen Fotos erfreuen.
    Viele liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  4. Jaaa Kerstin , schön das du noch zum Stoffmarkt gekommen bist, toll das wir uns persönlich kennen lernen konnten :) Schön wars :)
    Hast du noch ein paar tolle Sachen gefunden ? Also meine Tasche war VOLL bis obenhin :)

    Viele liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Ohh hab ich diesmal verpasst.
    Danke für deinen Bericht. Die Keltengold austellung ist jetzt in München? Super, da muss ich hin.
    Und sprangen ist auch sehr interessant.

    LG

    Sabine

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin