Translate

Samstag, 10. März 2012

Dankbare Frühlingsblüher !


Diese Blüten sind sooo schön ich kann gar nicht aufhören mit der Häkelei wie man sieht......

Meine liebe nette Nachbarin hat mir diese Woche ein paar schöne Kirschzweige vorbeigebracht,
die habe ich ein wenig aufgehübscht mit ein paar schnellen und unverblühbaren Häkelblüten !



So wird's gemacht (für Alle die nicht abwarten können bis ihre Zweige aufblühen;o)




Denn aus diesen hübschen Blüten kann man noch andere hübsche Dinge basteln........


Kommentare:

  1. Wow, sind die Blüten schööööön! Sehen die schick aus! Ist Dir wunderhübsch gelungen Liebes!

    Herzlichst, Anni

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee,ich hab einfach ein paar Tulpen dazwischengemogelt, aber deine Variante ist natürlich unverwüstlich :)
    Einen schönen Frühlingssonntag
    Sinchen

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja mal eine tolle Idee :O) Schön sind die Blüten geworden!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen Start in eine neue Woche!
    ♥ Liebste Grüße Deine Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine schöne Idee. Siehtganz bezaubernd aus.
    Danke, dass Du die Anleitung mit uns teilst. Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Thanks for visiting and commenting on my blog :-)

    AntwortenLöschen
  6. Diese Blüten sind sehr schön zu den Zweigen.
    Danke für die Anleitung und
    Liebe Grüße
    Erika

    AntwortenLöschen
  7. Gute Idee, solche Blüten häkele ich auch manchmal in weiß ganz filigran mit dünnem Garn.
    LG Ute

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin