Translate

Sonntag, 16. September 2012

B&B

Dieses Jahr haben wir im Urlaub mal den Spieß umgedreht und kein Strandhotel gebucht sondern ein Stadthotel.
Denn was gibt es Schöneres als am Abend durch eine Altstadt zu bummeln, 
einen Aperitif zu trinken und sich dann eine schöne Trattoria oder eine Pizzeria zu auszusuchen.
Somit suchte ich für uns ein kleines niedliches Bed & Breakfast Hotel in Syrakusa, 
(Eine gute Wahl :-))

Sehr freundlich, nett, ruhig und gemütlich mit lecker Frühstück 
(es gab jeden Tag frisch gebackenen Kuchen). 


Der kleine B&B Palazzo befindet sich direkt an der  Via Corso Umberto.
 Der Corso führt geradeaus auf die Insel Ortygia
die Altstadt von Syracus. 


Kommentare:

  1. Das Geschirr ist ja herzallerliebst!
    Ich glaube, in diesem B&B haette es mir auch gut gefallen.

    Lg
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Eindrücke! Ich wollte genau das gleiche wie Svenja schreiben : ein wunderschönes Geschirr! Da schmeckts doch gleich nochmal so gut ;O)
    Schön, daß ihr eine so tolle Zeit hattet!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenbeginn!
    ♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Deine Urlaubsbilder sind traumhaft schön und diese kleine Pension sieht perfekt und super schnuckelig aus. Die Möbel, die überdachte Terrasse, der Frühstücksraum... da würde ich mich auch wohlfühlen.

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Ui, also ich glaube, da hätte ich auch eingecheckt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. mit deutschem Geschirr! liebe Grüsse (ich hoffe, der Alltag ist nicht allzu hart!)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin