Translate

Dienstag, 8. Januar 2013

Blickwinkel

Bei Tabea gibt es dieses Jahr eine sehr tolles Fotoprojekt:
Den 12tel Blick
Wer möchte kann dabei mitmischen...Regeln HIER.
Im Moment bin ich auf Motiv bzw. Blickwinkelsuche:

1.Motiv: ein Schaufenster,Shoot-Standort Hydrant...
gut: Mode/Deko Veränderung übers Jahr, Spiegelung, Passanten
Schlecht: keine Natur, kein Wetter, ev. langweilig
Quer oder Hochformat?
Handy oder Kamera?
Hmmm...

oder

2.Motiv: Jakobs-Platz München, 
Shoot-Standort am Schild

gut: belebt, Baum im Hintergrund, Rahmen durch Häuser
Schlecht mit dem Handy zu knipsen.

oder


witzig ist die Sicht aus 2 Perspektiven
"Karl Valentin sieht rüber zu Liesl Karlstadt"
gut: Bäume, Jahreszeitenwechsel, Passanten
feste Blickwinkel durch die zwei Brunnen

oder


4. Motiv: Marienplatz München von oben aus einem Fenster.
Gut: lebhaftes Treiben, Veränderung durch Wetter,Passanten, Baustellen, Aktionen... usw.
Schlecht: fotografieren durch Scheibe, Abschneiden des Rathauses,keine Bäume u. Pflanzen



Ist man auf Motivsuche läuft man sehr viel aufmerksamer durch die Stadt, entdeckt Menschen, Dinge, Aktionen auf die man sonst gar nicht so achtet.....
...es ist auch wirklich witzig so von oben auf einen Platz zu schauen.
Seht Ihr das Fernsehteam;-)(weiß jetzt bloß nicht welches es war?) 
Hab ich mir den Teppich dann von unten noch genauer angesehen.
Nun wer von Euch ist ein Schlaumeier*g
Gefragt war:
Woher kommt die Redensart "unter einer Decke stecken"

So nun muss ich mich nur noch für einen Blickwinkel entscheiden...
...vielleicht helft Ihr mir dabei ein wenig...was meint Ihr denn ?

Kommentare:

  1. also spontan verliebt habe ich mich in die nummer 4., der marienplatz. das gewusel der kleinen menschen, ein rauschendes pixelparadies. in hochformat (welches ich so gut wie nie einsetze) kommet es sogar besser als in quer. wirkt tiefer. zwar keine bäume aber wie interessant wird es sein, anhand der klamotten und grautöne die jahreszeit abzulesen ... und wenn mal die sonne scheint ... die schatten und lichter werden herumwandern ...

    schaufenster finde ich auch eine sehr interessante sache. ich merke schon, ich bin super hilfreich ;) find alles gut. die brunnen gefallen mir auch. der rechte mehr als der linke. also ich mache mir keine sorgen, was auch immer du dir aussuchst ... ;)

    danke fürs zeigen!

    die tabea

    AntwortenLöschen
  2. jetzt hast du mich angesteckt. Mit meiner neuen Kamera kann ich gleich bei einen neuen Projekt mitmachen *freu*. Vielleicht sieht man sich ja in München beim gleichen Foto machen, oder wir stellen uns gegenüber und machen jeder eins *fg* das wär dann auch mal eine idee die noch keiner hat. München von oben ist auch sehr selten gesehen.... muss den immer eine Blume, Blatt oder buntes drauf sein? ich denke im Sommer ist es eh anders wenn sich die Leute wieder farbiger anziehen. Es geht auch darum genau das zu testen/schauen/wissen was am Ende dabei raus kommt.

    lg
    flunny

    P.S.: Den Kommentar über mir habe ich erst jetzt gelesen

    AntwortenLöschen
  3. Also ich schätze es hat etwas damit zu tun, dass die gemeinsame Sache machen, die auch nachts gemeinsam unter einer Decke liegen, also ganz besonders vertraut sind?

    Schaufenster ist eien schöne Idee, aber der Jahreszeitenwechsel findet eben nur dort statt, nicht im Drumrum. Der Marienplatz wär mir zu kahl, aber den Viktualienmarkt fände ich gut - das Sortiment wechselt ja mit der Saison, es gibt Bäume und wie belebt er ist ist sicher auch vom Wetter abhängig...
    So, jetzt hab ich Tabeas Argumente für den Marienplatz gelesen und muss zugeben, dass sie Recht hat - die Kleidung und unterschiedlichen Aktivitäten auf dem Platz könnten doch sehr spannend sein.
    Mann, was ist das schwer...

    herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin,

    ich bin für Karstadt, äh natürlich die Liesl Karlstadt!

    Erstens ist das der schönste Platz von ganz München und zweitens tut sich dort mit dem Markttreiben einfach am meisten...wer weiß, wer dir dort über den Weg läuft (Herr Hertie,hihi...)

    Na dann, viel Spaß bei deinen 12 München-Fotos

    Deine G aus P

    AntwortenLöschen
  5. hihi, die entscheidung ist nicht leicht. ich bin auch schon am überlegen :)

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen Kerstin,
    genau, die Lisel! Die wär wirklich meine Wahl :o) Nicht nur der Viktualienmarkt wechselt sein Aussehen... Die Brunnen werden unterm Jahr auch gerne geschmückt...
    Da bin ich schon mal gespannt...
    und freu mich auf MEHR
    Liebe Grüße und einen schönen Donnerstag
    alex.

    AntwortenLöschen
  7. Ja, ich finde es auch schwer. Wobei, ich habe schon eine Idee im Kopf...aber ob ich auch jeden Monat daran denke? Ich habe die Herrenhäuser Gärten im Kopf... Was hälst Du davon? Muß man eigentlich jeden Monat direkt das Foto zeigen, oder wie? Ich habe mir die Regeln noch nicht ganz genau durchgelesen.
    Der Marienplatz oder der Markt sind schön!
    Liebe Grüße
    Corana

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin