Translate

Freitag, 25. April 2014

Freitagsfisch....

....diesmal "Balik Ekmek"- oder Fisch im Brot in der Semmel, im Brötchen, Brötla, Weckla oder wie auch immer man es nennen mag;)...am Hafen (Galata Brücke) von Istanbul ist dieses "Fast Food" jedenfalls spektakulär und erfolgreich angeboten.


Ob Fisch aus goldenen Kahn, "Frontemare" oder etwas abseits von Gewimmel vom einfachen Fischerboot, das sollte man je nach Lust und Laune entscheiden und unbedingt mal ausprobieren:))
Diesen "Fisch am Freitag" schicke ich natürlich heute wieder zu AnDiva.


Am Abend kann man natürlich auch andere Sorten Fischgerichte probieren....ob als Mezze oder Hauptgericht das Fischlokal hat jede Menge Auswahl. Wir haben uns am ersten Abend für eine Empfehlung aus dem Reiseführer entschieden, das "Baliçi Sabahattin"...ein griechisches Lokal in Istanbul, sehr lecka:)


Wir stellten dann fest in dieser Gegend, rund um die "Cankurtaran Cd." Straße gibt es eine große Menge von Lokalen, man könnte wochenlang jedes Einzelne testen;) 
Viele der Lokale haben eine Dachterrasse(dritter Abend) mit traumhaften Blick über den Bosperus auf die orientalische Seite:))
Sehr witzig und entspannend für schmerzende Füße, ist es auch mal orientalisch (zweiter Abend), also auf dicker Kissenlandschaft;) zu speisen.


Wer sich traut;) kann auch mal eine Wasserpfeife, Shisha testen...es gibt allerorts nette spezielle Lokale für eine Pause mit lecker türkischen Tee, einem kleinen Snack;)für solche Rauchzeichen.


Ein starker türkischer Kaffee ist auch nicht zu verachten und ab und an mal ein frisch gepresster Orangen oder Granatapfelsaft vom Straßenhändler (1 t.Lire!!)


Für schnell mal zwischendurch wird wirklich an jeder Ecke etwas Essbares angeboten, Obst, Gemüse, Kebab und Kastanien (praktisch schon geschält:)) diese Technik könnten sich die Münchner Maronistände mal zu eigen machen;)


So nun bekomme ich Hunger;)

Kommentare:

  1. Tolle Bilder! So schöne Farbkombinationen! Das scheint mir ein sehr emsiger Urlaub zu sein!

    AntwortenLöschen
  2. Oh so wunder wunderschön, besonders auch, dass du uns virtuell an deiner tollen Reise mit diesen sagenhaften Eindrücken teilhaben lässt, auch wenn ich jetzt extremen Hunger auf frischen gegrillten Fisch und natürlich Mezze habe (ich liebe kleine leckere Schweinereien)...
    Und diese Moscheen sind der Oberhammer, ich war noch nie in einer, ganz offensichtlich ein Fehler!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    barbara bee

    AntwortenLöschen
  3. was für ein buntes leben! und wenn dann noch das essen gut ist, ist man wohl am rechten ort gelandet!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  4. so wunderschön bunt ....das fehlt ja hier bei uns oft ein bisschen. so ein balik ekmek würde ich schon gern mal probieren...
    lg und ein schönes wochenende
    mickey

    AntwortenLöschen
  5. Soviele Farben und Eindrücke, wunderbar! Liebe Grüße Jennifer

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin