Translate

Mittwoch, 30. April 2014

Dienstag, 29. April 2014

Blickwinkel im April

Es wird wirklich langsam Zeit für den 
12tel- Blick...bevor sich der April bald verabschiedet;)
Für die Fotos bin ich letzten Freitag schnell mal in die Stadt gedüst !


Trotz sommerlicher Temperaturen ist noch nichts vom spritzigen Stachusbrunnen zu sehen...bin gespannt !

Beim Blick durchs Karlstor, blendete die Sonne und es war wieder viel los !

Meine gesammelten Blicke auf Pinterest und sämtliche 12tel Blicke hier bei Tabea

Montag, 28. April 2014

Meine Frühlingswoche...


...ist nun auch schon gekommen, bei unserer 
Frisch gestempelt habe ich eine Meise für Jede...;) 
In den Postkasten sind sie schon geflogen...und ich hoffe Alle schaffen eine sichere und gute Landung in eure Briefkästen:))


Der Clou, alle meine Bunt-Tine-meisen haben unterschiedliche Brustfarben:))


Zur besseren Übersicht fasse ich unsere Gruppe I. mal als Link zusammen:
1. Annette
2. Tabea
3. Tanja
4. Daniela
5. Alex
6. Doro
7. Meine Woche
8. Katja


Die Frühlingspost von letzter Woche ist natürlich auch hier eingetroffen !
Vielen Dank liebe Doro :)
Die Karte gefällt mir sehr gut, mit all ihren tollen Frühlingsfarben :)))

Freitag, 25. April 2014

Freitagsfisch....

....diesmal "Balik Ekmek"- oder Fisch im Brot in der Semmel, im Brötchen, Brötla, Weckla oder wie auch immer man es nennen mag;)...am Hafen (Galata Brücke) von Istanbul ist dieses "Fast Food" jedenfalls spektakulär und erfolgreich angeboten.


Ob Fisch aus goldenen Kahn, "Frontemare" oder etwas abseits von Gewimmel vom einfachen Fischerboot, das sollte man je nach Lust und Laune entscheiden und unbedingt mal ausprobieren:))
Diesen "Fisch am Freitag" schicke ich natürlich heute wieder zu AnDiva.


Am Abend kann man natürlich auch andere Sorten Fischgerichte probieren....ob als Mezze oder Hauptgericht das Fischlokal hat jede Menge Auswahl. Wir haben uns am ersten Abend für eine Empfehlung aus dem Reiseführer entschieden, das "Baliçi Sabahattin"...ein griechisches Lokal in Istanbul, sehr lecka:)


Wir stellten dann fest in dieser Gegend, rund um die "Cankurtaran Cd." Straße gibt es eine große Menge von Lokalen, man könnte wochenlang jedes Einzelne testen;) 
Viele der Lokale haben eine Dachterrasse(dritter Abend) mit traumhaften Blick über den Bosperus auf die orientalische Seite:))
Sehr witzig und entspannend für schmerzende Füße, ist es auch mal orientalisch (zweiter Abend), also auf dicker Kissenlandschaft;) zu speisen.


Wer sich traut;) kann auch mal eine Wasserpfeife, Shisha testen...es gibt allerorts nette spezielle Lokale für eine Pause mit lecker türkischen Tee, einem kleinen Snack;)für solche Rauchzeichen.


Ein starker türkischer Kaffee ist auch nicht zu verachten und ab und an mal ein frisch gepresster Orangen oder Granatapfelsaft vom Straßenhändler (1 t.Lire!!)


Für schnell mal zwischendurch wird wirklich an jeder Ecke etwas Essbares angeboten, Obst, Gemüse, Kebab und Kastanien (praktisch schon geschält:)) diese Technik könnten sich die Münchner Maronistände mal zu eigen machen;)


So nun bekomme ich Hunger;)

Mittwoch, 23. April 2014

So schee

...war's natürlich auch mal eine Moschee von innen zu sehen...!
In Istanbul könnte man das an jeder Ecke, es gibt über 3000 Stück !
Wir haben und zwei der Schönsten ausgesucht.
Wichtig natürlich ein Kopftuch parat zu haben, und auf Hotpants verzichten;)gut wäre auch ein paar Socken parat zu haben....


Die Sultan-Ahmed-Moschee ist wahrscheinlich die bekannteste und größte Moschee der Stadt. Ja mehr Minarette eine Moschee hat desto bedeutender ist sie.


Sie wird auch "Blaue Moschee" genannt aufgrund der vielen blauen Fliesen im Innenraum.



Mein Favorit war aber die Süleymaniye Moschee


... ist aber reine Geschmackssache !


Keine Ahnung woran es lag...


....vielleicht am Teppich und den gestreiften Rundbögen;)


Großgemustert auf dieser großen Fläche sah das Teppichmuster einfach toll aus.


Apropos Muster.....
für den Mustermittwoch bei Frau Müllerin...
...heute mal schnell aus dem Notizbuch:
unter dem Motto "heiter bis wolkig"





Die Frühlings-mail-art von Alex ist auch wunderschee, die hab ich euch noch gar nicht gezeigt;)


"Pretty Organized", hübsch und passend zum Osterfest:))
Nun bin auch ich bald an der Reihe...und sollte so langsam mal loslegen !

Montag, 21. April 2014

Hafenrundfahrt

Ein einmaliges Erlebnis und auch eine gute Möglichkeit, sich einen Überblick über Größe und Weitläufigkeit von Istanbul zu verschaffen, ist eine Bootsfahrt über den Bosporus.
Es reichen 2 Stunden und es laden täglich unzählige Schiffe dazu ein 
(unseres kostete 10 t.Lira pro Person, das sind ca. 3 Euro).

Die Fahrt geht vom Hafen an der Galata Brücke bis kurz hinter die Fatih-Sultan-Mehmed Brücke (im Hintergrund zu sehen).

Unter der Galata Brücke geht es reichlich knapp drunter durch;)für die Kreuzfahrt Riesen  wird sie in der Nacht geöffnet.


Unterschiedlichste Anblicke am Uferrand von Paläste, Moscheen, Burgen, Hochhäuser und nette Wohnviertel.


Der Leanderturm, Leuchtturm und Wahrzeichen.


Natürlich gibt es auch die unterschiedlichsten Schiffe zu bestaunen, vom Kreuzfahrtschiff bis zum Fischerboot.


Zurück am Hafen thront über allem die Süleymaniye Moschee und es warten gebratene Fische im Brot (Fischsemmeln würde man hier dazu sagen;) frisch von vielen Booten aus verkauft...doch das ist wieder eine andere Geschichte;-)

Samstag, 19. April 2014

Highlight Istanbul

Ein paar Tage Istanbul liegen hinter uns und wir haben uns sehr verliebt. Eine märchenhaft schöne, lebhafte, spannende und abwechslungsreiche Stadt, die Europa mit dem Orient verbindet.
Es war schon tüchtig was los hier, es trifft sich die ganze Welt...Touristen aus aller Herren Länder.

Nicht nur ein Augenschmaus, auch für Ohren und Magen gibt es Vielerlei zu entdecken. 
Davon werde ich natürlich die nächsten Tage ausgiebig berichten!
Heute beginne ich mal mit einem großen Highlight, der "Hagia Sophia".



Wir betreten den wundervollen Vorplatz und Park durch das Tor der gegenüberliegenden "Blauen Moschee"

Die Hagia Sophia ist heutzutage ein Museum,
so begegnen sich dort Christentum und der Islam.

Die großartige Kuppel von innen


Zahlreiche Eindrücke aus dem Innenraum:)) 



Bitte nicht vergessen auf die Empore hochzugehen, von dort kann man die großartigen Mosaike aus der Nähe betrachten und es gibt vieles zu entdecken, wie z.Bsp. 
das "marble door"


Folgende prächtige Himmelseindrücke schicke ich heute zu Katja der Raumfee "In Heaven"
Ob mit Vogel oder
Brunnen, herrlich anzusehen:))

Schließlich auch noch ein eingefangener Abendhimmel mit Obelisk des Theodosius !


Schöne Osterfeiertage für Euch !

Freitag, 18. April 2014

Weitere Hasenfische....

...mit dem Ohrenstempel von letzter Woche begrüße ich die kommenden Ostertage und wünschen Euch ein Frohes Osterwochenende:))


Schau mir in die Augen...Hasi;)


Schick die Beiden nun rüber zu AnDiva....zu all den anderen Freitagsfischen !

Freitag, 11. April 2014

Wochenlieblinge

Die Woche schreitet voran.... 
Ferienbeginn hier in Bayern:))
da freut sich auch mein Freitagsfisch für AnDiva ;-)
Was der wohl vorhat??


Die hübsche 4.Frühlingspost von Daniela ist eingetroffen:))


Aus Paris kam zauberhafter Faultier Besuch....ein mir sehr sympathisches Tier;)



Mein Briefkasten freut sich auch über Postcrossing :)

Im Garten blüht es herrlich...



...Ferien und Ostern können kommen;))
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin