Translate

Freitag, 17. April 2015

Wochenglück

Vergangene habe ich ein paar herrliche Tage in Prag verbracht und zeige euch natürlich gerne ein paar Eindrücke aus dieser wundervollen Stadt.

Durch die österlich geschmückte Altstadt, mit richtig tollem Frühlingswetter ließen wir uns durch die Gassen treiben:)


Die Entscheidung für den Trip kam spontan und der Wunsch nach ein wenig Augenschmaus war groß;) Dank all der wundervollen Häuser und Denkmäler fühlt man sich dort wie in einem großen Freilichtmuseum....man weiß gar nicht, wohin zuerst schauen !


Jede Menge Brautpaare waren auch unterwegs...hier einmal mit Rosenblütenregen vor der astronomischen Uhr am Rathaus.


Über die berühmte Karlsbrücke (Glückshund an der Nepomuk Statue rubbeln;)geht es dann auf die der Altstadt gegenüber liegende Burg, hinauf auf den Hradschin...ein steiler Anstieg...belohnt durch einen grandiosen Blick über die Altstadt !



Hier rubbelt anscheinend auch jemand....Hmm!

Goldenes Gässchen, die St. Georgs Basilika  und den Rittersaal sollte man auch von innen betrachten...es lohnt sich:))

Innerhalb der Burganlage verbirgt sich auch der prachtvolle Veitsdom .

Ganz hinten hinter dem Altar verbirgt ein Ritter (1035-1155) mit kleinem Hund zu Füßen.

Ein wenig bunt gemischtes...


Na ja, am Graffiti müsste man noch ein wenig üben;)...vielleicht ein wenig Fisch dazu...!

...ich bin so frei, weil heute Freitag ist;) "Freitags-Fisch" für An-Diva:


Habt ein schönes Wochenende:)


Kommentare:

  1. Hach Prag! *Seufz* Da will ich auch unbedingt noch mal hin. Schön wenigstens Bilder bei dir zu sehen. Zum Jahresanfang 1997 war ich einmal da. Ich habe nie eine schönere Städtereise gemacht. So schönes Wetter hatten wir da natürlich nicht, man war das kalt und alles vereist.
    Im Veitsdom haben mir die Jugendstilfenster besonders gut gefallen.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. wenn ich mal nach prag komme, werde ich auf jeden fall den glückshund besuchen. dieses andere glücks-dingsda muss ja nicht sein. oder doch ;-)!
    schöne eindrücke - und so schönes wetter!!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. schöne Bilder zeigst du... bei mir ist es mehr als 35jahre her, dass ich in prag war.irgendwie hab ich gar keine erinnerungen daran....außer an spejbl und hurvínek...gibt es die noch???? die waren damals allgegenwärtig.
    lg und eine schöne woche
    mickey

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin