Translate

Montag, 8. Juni 2015

Ade Ferien;)

Bei unserem grauenvollem Pfingstwetter hier in München packte mich das Fernweh...


...ich sehnte mich nach Strand, Sonne und vor allem Wärme:)
Also habe ich kurzerhand entschlossen: Ab in der Ferne;) Kids einpacken und aus dem regnerischen München flüchten !
Dank der praktischen Buchungsplattformen geht das ja nun echt zackig;)...und die Sonne versteckte sich auch nur knapp zwei Flugstunden entfernt:)

Sehr glücklich waren wir auch mit unserem Hotel:)) der Name versprach ja schon das was wir wollten;) Chillout Tonga Suites !



Das Hotel war wirklich wunderschön, gerade eröffnet, ganz neu renoviert (ab und an stolperten wir noch über einen Handwerker;)
Besonders erholsam die Chillhäuschen...wenn man da mal drin liegt, steht man so schnell nicht mehr auf ! 
Lecker Essen, tolle Zimmer...aber das Beste war unser Blick aus dem 12ten Stock...danach könnte man süchtig werden:))


Oh wie vermisse ich gerade diesen genialen Ausblick:))

1 Kommentar:

  1. Sieht das schön aus! Das kann ich verstehen München zu entfliehen. Die erste Pfingstwoche war echt grauenvoll - doch danach hatten wir ja das allerschönste Wetter und wurden belohnt ;-)
    Ganz liebe Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin