Translate

Samstag, 30. Januar 2016

Spaziergang übers Feld

Heute lockte uns die frühlingshafte Witterung vor die Türe, um einen ausgiebigen Spaziergang übers Feld in den Nachbarort zu unternehmen:))


Hinter dem Aussiedlerhof (rechts im Bild) stand einst eine römische Villa mit einem alten Römerbad. Eine Schautafel und ein Glasbild lassen sie ein wenig wiederauferstehen;)


Die Spuren der Besiedlung des Münchner Ostens reichen weit in die Frühgeschichte zurück. Um das zu demonstrieren baute die Gemeinde Aschheim von Jahren einen Erholungspark in der Nähe der "Villa Rustica". Dort wurden einigen Funden und Ausgrabungen ein Denkmal gesetzt.


Ein Obelisk mit Daten gibt Auskunft über Ortsgeschichte, Fundstücke, Deutsche Geschichte und Weltgeschichte. 
Die Abbildungen der schönsten Schmuck und Fundstücke wurden in Stein verewigt.

Auf einer kleinen Anhöhe hat man dann auch noch eine wunderbare Aussicht.


Die Berge liegen zwar ein wenig im Dunst, doch schemenhaft kann man die Bergkette im Hintergrund sehen;) auch der Messeturm ist zu erkennen. Verschwenderisch viel schönen blauen Himmel schicke ich natürlich schnell rüber zu Katja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin