Translate

Freitag, 8. Juli 2011

Gefräßiger Fisch

Heute aus der Stadt ein gefräßiger Fisch mit riesigem Maul der sich von Müll ernährt.
Gefunden auf dem Viktualienmarkt (vor Fisch Witte).
Überhaupt unser wunderbarer Viktualienmarkt, der hoffentlich nicht bald zur Baustelle mutiert und seinen gemütlichen, bayrischen Charme behalten darf !!


Mehr "Fisch am Freitag"gibt's bei Frau Rieger und Mr. Linky

Kommentare:

  1. Guten Appetit beim heutigen Fisch-Essen in eurem neuen "wasserblauem" Haus...
    Liebe Grüße (und bis hoffentlich Sonntag)
    von der Frau aus dem Umland

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche dem Fisch viel Futter und Dir ein wunderschönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  3. Der ist mir bisher noch nicht aufgefallen! Muß ich mal drauf achten. Ja, mit "blau" oder "rot" hast Du Recht. Mir persönlich wäre "blau" lieber gewesen. Aber das macht zurzeit ja eher keinen Spaß ;-). Ist auch okay so. Denn die Kumpels finden den FCB auch toll (klar!). Meine Papa leidet am meisten, denn für ihn ist Fußball das höchste. Und er ist auch FCK-Fan.
    Schönes Wochenende wünsche ich Dir!

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin