Translate

Mittwoch, 14. September 2011

......nur ein paar Monate dauerte es.....

bis mein Recyclingprojekt vom Februar Gestalt annahm !
Mein Sohn freut sich auf alle Fälle, endlich hat sein Bett ein 
cooles Betthaupt aus recycelten Jeans !
Immer wieder kam etwas dazwischen........
dann lag es und lag und lag........
endlich holte ich die Sperrholzplatte und die Schaumstoffauflage,
doch da streikte der Tacker 
oder sagen wir mal er funktionierte nicht so wie ich es mir vorstellte....
so stand es halbfertig herum.......
letztendlich habe ich nun den Stoff auf der Rückseite festgenagelt.
Es ist nicht ganz so perfekt geworden wie ich es wollte 
und sieht noch ein wenig langweilig aus,
doch heute kam mir die Idee es noch ein wenig aufzupeppen.......
ein kleines Stück Flaggenstoff ist jedenfalls erst mal der Anfang.......
mal sehen ob ich noch ein paar Flaggen, Sticker oder ähnliches auftreibe......
Hauptsache cool !


Der i-Pod ist jedenfalls genial verstaut !


Tragt Euch doch noch zu meiner Verlosung ein, 
bis Freitag !

Kommentare:

  1. Eine Hammercoole Idee.. Genial :D

    LG
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie genial! Das ist doch ein superschönes Betthaupt geworden.
    Ich sammle ja schon seit Jahren meine nicht-mehr-tragbaren (oder inzwischen zu kleinen *hust*) Jeans um daraus etwas zu machen. Auf die Idee ein Betthaupt zu machen, wäre ich nie gekommen. Mal schaun, was aus meinen irgendwann wird. Oder wann! :-)

    Liebe Grüße

    Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Hey das schaut ja mega aus!!! Coole Idee!

    GLG
    Susi

    AntwortenLöschen
  4. kerstin !!! nicht perfekt - bist du irre - das sieht super aus - oberhammer. ich würde eigentlich nichts mehr dran machen - vielleicht oben links noch ein paar cool button - aber dann so lassen. ich hab mal irgendwo auf einem blog gesehen da hat jemand ausch vielen kleinen jeansstückchen eine collage gemacht - sah auch super aus

    AntwortenLöschen
  5. Sehr cool!!!!! Bin auch grad am Möbel aufbessern, aber das ist ja echt super!

    lg

    Fanny

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin