Translate

Donnerstag, 12. Januar 2012

Guten Morgen !

"Beauty is where you find it !",
diese Aktion von Frau Pimpi geht auch im Jahre 2012 in eine neue Runde !
Heute zum Thema 

Und damit mein Vorsatz vom Post gestern gleich umgesetzt wird, gibt es heute ein leckeres Müsli mit frischen Früchten !
(Leider stößt das nicht bei allen Personen hier im Hause auf Begeisterung.......)

Mein Tipp:
Am besten ist es am Abend vorher die Müslimischung/Flocken/Trockenfrüchte/ Rosinen.....
mit Wasser zu übergießen 
(ab zum quellen in den Kühlschrank).
Am Morgen gibt man je nach Lust und Laune Milch/Joghurt/Quark/Corn Flakes/..... dazu noch frisches Obst nach Geschmack und Vorrat.
(Diverse Personen bekommen das Obst einfach ohne Müsli)

dazu eine Tasse Tee und ein Blick in die Zeitung.

Kommentare:

  1. Ist ja INTERESSANT.... das super BIO Müsli und/aber TZ lesen... ;-)
    Schmeckt es denn wirklich?
    Ach Schande über mich , aber ich bin so wenig Müsli-Typ in der Früh, leider liebe ich die Semmel und Brezn einfach viel zu sehr ....( schrecklich manchmal bin ich so destruktiv - was für ein Wort....)
    Aber ich finde es super, daß du deine guten Vorsätze heute sofort in die Tat umgesetzt hast, also...weiter so!
    Liebe Grüße,
    Annette

    AntwortenLöschen
  2. wow! bei solchen Farben ist man ja SOFORT wach! aber nun erstmal noch einen schönen Abend! herzlichst!

    AntwortenLöschen
  3. ich habe Deinen tollen Blog gerade entdeckt und laß mal liebe Grüße da

    Ilka

    AntwortenLöschen
  4. Den Vorschlag werde ich für Morgen mal testen!Vielleicht hättest du ja auch Lust auf die Fotoaktion Ich-Tag http://dekotante-rockmyhome.blogspot.com/search/label/Ich-Tag
    Lg
    Des

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin