Translate

Montag, 22. Oktober 2012

Weekend reloaded

Der Freitag fing schon mal mörderisch gut an;-)
Mit einer gut besuchten Benefitzveranstaltung für das 
Münchner Blaulicht
Mensch, dieser Tisch....grusel....


Am Samstag stand wie schon im letzten Jahr, die Münchner "Lange Nacht der Museen" auf meinem Programmplan (wieder mit bester Freundin)....überhaupt waren sehr viele Frauen unterwegs !
 Vielleicht lag es aber auch daran:

Nicht nur in den Münchner Museen gibt es nackte Schönheit zu Bewundern;-)
(z.Bsp. guckst du Hier den Faun...aus dem letzten Jahr)

Ganz zuuuufällig kamen wir in der Sendlinger Straße vorbei;;-))

Natürlich ließen wir uns nicht auf den Arm nehmen...und hatten leider auch keinen heißen Tee dabei....(Den Tee könnt Ihr noch vorbeibringen bis 25.10.)
Wer noch mehr sehen möchte:





.....in diese Rüstung hätten die Herren jedenfalls nicht gepasst !!!!


 ....im Stadtmuseum gab es Gwand (Ausstellung "Typisch München")aus früher Zeit, die schöne Münchnerin und auch allerhand aus Dunklen Zeiten zu sehen.

Draussen wurde es etwas neblig und ungemütlich und nach einer kleinen Stärkung ging es weiter in "Haus der Kunst".
Davon gibt's leider keine Fotos :( verboten

Sonntag....Fußbad !!!



Kommentare:

  1. Gibt es in München jetzt auch einen A& F Shop? In Düsseldorf stehen sie sich draußen angeblich teilweise immer noch die Füße platt...ts...

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  2. interessante nacht der museen;) die offensive a&f werbung habe ich in hamburg auch erlebt und wusste nicht so recht was damit anzufangen...vielleicht mögen sie ihre klamotten selbst so wenig, dass sie ihre modells lieber nackt herumlaufen lassen...denn die körper der jungs schreien ja auch nicht unbedingt danach, bedeckt werden zu müssen...fies find ich nur, dass das jetzt im herbst/winter noch durchgezogen wird...naja, man macht sich so seine gedanken;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja die Ärmsten...am Samstag waren sie ganz ohne Jäckchen, hoffe sie durften gestern und heute wieder eins anziehen und sie bekommen ab und an eine heiße Hühnerbrühe....

      Löschen
  3. Lecker. ;-)
    Bei uns ist die Nacht der Museen wenigstens in der warmen Jahreszeit, da friert es sich nicht so. Dieses Jahr war ich gar nicht, aber nächstes dann wieder.

    LG, Katja

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin