Translate

Montag, 24. Dezember 2012

24. Dezember

Der letzte Adventspostbrief kam aus der Schweiz von "GRISCHarte".
Ein bezauberndes Christkindlein auf seinem filzigen Kartenbett...wirklich ein Traum!!!
Nun ist meine Adventspostwand komplett und das Christkind kann kommen....
Wünsche Euch ALLEN einen wunderschönen friedvollen HEILIGABEND und
schöne WEIHNACHTSTAGE !!!
♥ BunTine



Auf der Seite von PTA National läuft bis 15. Januar noch eine Aktion, auf die ich Euch gerne noch aufmerksam machen möchte !
 Die Stickseite "Embroidery Library" stellt dafür auch einen Stickfreebie zur Verfügung und ruft alle Stickbegeisterten auf, für die Kinder der Sandy Hook Elementary School Schneeflocken zu sticken.  
Die traumatisierten Kinder sollen, nach den schrecklichen Erlebnissen des furchtbaren Amoklaufs, mit einer Winterwunderlandschaft in Ihrer Schule begrüßt werden....
"Keine Schneeflocke gleicht der anderen."


Dieses schreckliche Drama hat mich sehr erschüttert !
Zu dieser grausamen Tat fehlen mir einfach die Worte.....
......meine beiden Schneeflocken begleiten 
"Mein Mitgefühl und die besten Wünsche für die Zukunft...."!

Kommentare:

  1. ja - voll - vorbei - fertig! ach die kärtchen dürfen nun erstmal noch eine weile hängen. eine lange weile. diese schöne dicke filzkarte hat mir auch sehr gefallen.

    obs dann ein schneeflockenbild der abgerundeten aktion gibt?

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    Danke für mein Päckchen ;)
    Die Kette ist in Natura noch viel Schöner als auf den Bildern, und die Karte erst.
    Danke Nochmal von Herzen

    Froschmama

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin