Translate

Freitag, 25. Januar 2013

Freitagsfragen mit Fisch

Diese Woche bin ich wieder dabei bei den 
5 -Freitags-Fragen von Steffi:

1. Dein liebstes Ritual Zuhause?
Gerne Morgenmüsli....

2.Dein Lieblingsplatz?
Im Moment ist's meine Sofaecke zusammen mit der Saga "Das Lied von Eis uns Feuer". Spannend !!!!

3.Was soll eigentlich keiner sehen?
Zettelchaos

4.Freust du dich immer wieder drüber?
Über Fisch am Freitag mit Andiva!

5. Deine liebste Lampe?
Diesem alten Lampenfuß habe ich einen hübschen Schirm verpasst unverwüstlich das Teil....1875 steht auf dem Sockel...gab's da eigentlich schon Lampen???


Kommentare:

  1. Ein schöner Stempelfisch.
    Sehr dekorativ!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ...Oh Buntine die Wandfarbe!!!!Soooo cool!
    Die hätte ich auch gerne in einer Ecke, doch wir haben rote Türen und das beißt sich ein bisschen - obwohl?
    Der Teenagerblock ist auch so nett.
    Und, ich habe ein bisschen in deinem Bog geblättert, es tut so gut gewohnte Stadtbilder zu sehen, nicht immer nur Berlin oder Hamburg. München ist so schön!
    Alles Liebe!
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Zettelwirtschaft braucht Frau um sich nicht zu verzetteln. Oder?
    Der stempelfisch gefällt mir sehr. sehr.sehr!
    Glg mickey

    AntwortenLöschen
  4. Nachdem ich jetzt dein Wohnzimmer gesehen habe, weiß ich, woher der Name "Buntine" kommt. :-)

    Herzlich, Katja

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, Zettelwirtschaft, das kenne ich, ich liebe es mich zu verzetteln oder zu verlisten. Allerdings habe ich alle Zettel in mein Notizbuch verbannt.
    Dein Fisch sagt mir, dass ich schon wieder den Freitagsfisch verpasst habe.
    Mhm, da muss ich wohl mal wieder ran.
    Zettel schreiben: Freitagsfisch vorbereiten!
    Lieben Gruß vom frollein

    AntwortenLöschen
  6. Schön, das du wieder mitschwimmst :)

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin