Translate

Mittwoch, 27. Februar 2013

Chicken Love

Es gibt schon wieder Huhn;-),
 heute aus dem Musterbuch !

Inspiriert durch alte Skizzen im Smashbook ist zuerst einmal ein Stempel entstanden.

Mit einem dünnen schwarzen Fineliner lässt sich der Stempel ganz unterschiedlich variieren.


Die Herz-Vögel mutierten dann im Skizzenbuch so ganz allmählich zu Hahn und Hühnchen;-)


Letztendlich fand ich passender Weise auch noch eine alte franz. Marke mit stolzem Gockel.


Frisch gemustert wird Mittwoch's immer bei Michaela.




Kommentare:

  1. Holla, da gehts ja ab im Hühnerstall...hoffentlich werden die Eier richtig deklariert! Grüße und danke fürs Mitmustern
    Michaela

    AntwortenLöschen
  2. feine vögelei ;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen
  3. Oh! Wunderbar! Ostern kann kommen... LG, Annette

    AntwortenLöschen
  4. Wieder mal so schön :D

    Ich weis das ist frech, aber könntest du mir vielleicht einen Süßen Froschstempel designen???

    LG

    Froschmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würd mich über eine Antwort freuen :)

      Löschen
    2. Danke, ich warte gerne und Nachricht vorher kam bei mir leider nicht an :(

      Schöne nächste Woche

      Löschen
  5. Witzig :-))
    ...Ja, stimmt...hier gibts Knospen und mini Blüten (teilweise) an den Bäumen. In Düsseldorf sind sie aber noch eher dran...vielleicht dann ins Rheinland ziehen?! ...
    Liebe Grüße Corana

    AntwortenLöschen
  6. Sehr cool deine verrückte Hühnersammlung! Das grüne gefällt mir am besten...wirkt so aristokratisch.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. total schön! ich bin sehr begeistert! auch von deinem neuen header.
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin