Translate

Donnerstag, 20. Juni 2013

Mit der Stickmaschine häkeln....!

Eine ganz neue Art des Häkelns hat die liebe 
dazu braucht man weder Häkelnadel noch Wolle, 
sondern eine Stickmaschine.
Ihre neue Stickdatei "CrochetLove" durfte ich diese Woche testen und ich muss sagen ich bin begeistert von all den herrlichen Motiven. 
Im Laufe der Woche entstand eine kleine Kollektion für 
Pads & Co.


Finde die  Häkeloptik passt hervorragend zu dem hübschen Stoff von Echino, erfrischend bunt und sommerlich !

Auch pur auf Filz gehäkeltstickt ein Traum !


Viel Freude beim Häkeln mit der Sticki;-)

Ab heute ganz frisch erhältlich im Shop von Regenbogenbuntes

Mehr Beispiele hier und hier

Kommentare:

  1. Traumschön, Deine Beispiele!!!

    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Superschön gemacht... ich freu mich schon drauf, dass in meinem BLOG zeigen zu dürfen.
    Hab gaaanz lieben DANK!!!
    Knutscher von der NETTE

    AntwortenLöschen
  3. WOW, das sieht ja wirklich klasse aus!
    Ich wünsch Dir noch einen gemütlichen Abend!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das sieht alles ganz zauberhaft aus! Der Echino-Stoff ist wirklich der KNALLER! Und die Klappentaschen oben, gibt es dazu ein eBook?? :-)
    GlG Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Klappentaschen mache ich immer einfach so, ohne Schnitt, das ist ganz einfach:
      Rechteck nach Maß (natürlich plus Nahtzugabe und etwas Mehrweite)
      Einmal aus Oberstoff, einmal Futter zuschneiden...und
      dann nochmals das gleiche Rechteck mit gewünschter Klappengröße daran (auch einmal Oberstoff und ein- mal Futter)
      Das geht natürlich in jeder Größe...auch super als Clutch;-)♥Kerstin

      Löschen
    2. Das stimmt natürlich, dann kann man auch passend für das jeweilige Teil eine Hülle nähen! :-) Ich hangele mich immer an Anleitungen entlang aber das hört sich ja wirklich nicht sehr kompliziert an! ;-) Vielen Dank für deine Auskunft und ganz liebe Grüße, Claudi

      Löschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin