Translate

Donnerstag, 12. September 2013

August-mail-art reloaded

Nach Urlaubsrückkehr war in meinem Post-Berg natürlich auch die komplette 
August-mail-art zu finden, 
die ich gestern ausgepackt und fotografiert habe.

Die erste Schachtel die ich euch hier zeige,ist gestaltet von der lieben Gabi vom trudipatch.blog 
Sie liebt, ebenso wie ich den Garten ein wenig "unordentlich"! Das finde ich ungeheuer sympatisch;-)und ich freue mich schon darauf im nächsten Frühling all ihre selbstgezogenen Samen auszustreuen.
Danke liebe Gabi, auch für die nette Beschreibung deiner Lieblingsplätze.  

Die nächste Schachtel vom "Bodenseewellen.blogspot"kommt logisch;-)vom Bodensee, den ich eigentlich so gar nicht kenne, außer vom Vorbeifahren.
Das ist wirklich jammerschade..., ich denke das müssen wir bei Gelegenheit mal ändern....
In Gina's wunderschöner Schachtel findet sich allerhand Treibgut vom See, 
Fotos, Lage, Beschreibung und Seefisch,
wirklich großartig!


Die letzte Augustschachtel von der lieben Ninamargarina macht Lust auf Schweden !
Sie überrascht mit nettem sonnigen Schächtelchen, hübsch verpackt in einer Pilztasche. 
Schweden-Fahne, Bullar-Rezept, Gutti und gerollte Gedichtsüberraschung....
das perfekte Schwedenpaket, einfach herrlich !


Vielen Dank für all eure schönen August Schachteln !
Gerade eben habe ich auch schon die erste Septemberpost aus dem Briefkasten gefischt, heute wieder etwas zum auspacken....freu:-))

Ein paar Postcrossing Karten sind in den vergangenen zwei Wochen auch angekommen....werfen wir doch mal kurz noch einen Blick an meine Postwand...einschließlich der Sommer-Schachtelsammlung obenauf.

Kommentare:

  1. hach, die Idee ist soooooo schön…mir gefällt natürlich die Treibholzschachtel am besten, war klar, oder? ;-)
    Schönen Abend dir!
    Kram,
    maren

    AntwortenLöschen
  2. schachteltreppen hinaufsteigen, von hübsch zu hübscher.

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin