Translate

Donnerstag, 14. November 2013

Tierisch cooles London !

Tierisch begehrte Landeplätze...
Buckingham Palace

...brave Löwen,
Trafalger Square
Blaues Düsseldorfer Hähnchen (echt, ich hab's gegoogelt)macht Lord Nelson Konkurrenz

Errötende Kühe


Massenweise freche Hörnchen im St. James Park


Schicke laufende Pelze;-)

Es gab auch eine große Fledermaus! 
Zu schade, dass mein Sohn an diesem Tag sein T-shirt nicht trug....das wäre ein cooles Bild geworden.....

Da heute Freitag ist soll es auch an Fisch nicht mangeln...frisch ausgestellt auf dem Borough Market in Southwark.
Mehr Fisch findet ihr am Freitag immer bei AnDiva !

Kommentare:

  1. Feijne Viechereien bie dir.. den Fisch in London hab ich auch bewundert, also obs genau der war ist fraglich aber den MArkt hab ich besucht...
    ICh freu mich das du dabei bist... nicht mehr lang und der Freitagsfisch knackt die 100. Feierst du mit, liebe Kerstin?
    Liebe Grüße
    Andi

    AntwortenLöschen
  2. land, luft und wasser...alles dabei. so einen tollen Fischmarkt würde ich mir hier auch wünschen :)
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  3. Tierisch gute Bilder :-)

    Liebe Grüße
    Hella

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder, besonders die große Fledermaus finde ich klasse.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. unglaublich, was sich da so in der großstadt tummelt! schön, dass die pelze in london lebendig sind ;-)!
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Das blaue Huhn ;-)


    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin