Translate

Sonntag, 15. Dezember 2013

15. Dezember

Die Advents-mail-art Nr. 15 wurde gestaltet vom Blog 
"Greta und das Rotkäppchen"
Die Marke erinnert mich an die Krippe mit Stroh, wollige Schafe...,
aber Obacht mit der Kerze ;-)
Wir zünden heute schon die dritte Kerze an und genießen die behaglichen Abendstunden...Weihnachten rückt näher !
Merci, liebe Claude

Ein wenig stimmungsvolle Beleuchtung aus München möchte ich euch noch zeigen:


Dieses Jahr feiert das Polizeipräsidium und sein Gebäude ein rundes Jubiläum, 100 Jahre !
Aus diesem Grund gibt es bis zum 28. Dezember dort noch diese großartige Beleuchtungsinstallation mit wechselndem Farbenspiel zu bewundern.

Die "Heilig Geist" Kirche am Viktualienmarkt lässt ihre Fenster in Violettblau erstrahlen,
ebenfalls ein grandioser Anblick.
Die blauen Fenster gehören zu einer Kunstinstallation "Die weißen Tauben" zu sehen, bis 6. Januar.

Kommentare:

  1. Oh wie schön, dein Märkchen sieht anders aus wie bei mir, da war es ein kleines Vögelchen...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. ganz schöne marke von claude!
    und die lilalichtkirche gefällt mir auch!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. Das habe ich ja noch gar nicht gewusst. Jetzt wird es wirklich mal Zeit in die die Stadt zu fahren - verbunden mit dem Christkindlmarkt natürlich ;-)
    Danke für den tollen Tipp und die schönen Fotos.
    Manuela

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin