Translate

Mittwoch, 25. Juni 2014

Kaffeehausmuster

Gleich noch ein paar schnelle hippe Kaffeehausmuster, 
gerade frisch eingesammelt heute beim Kaffeeklatsch mit der lieben Alex von "Pretty organized":))


Das coole NY-Taxi outfit des LeCopain2 in der Münchner Hofstatt
hat mich gleich an die Juni-Musterei von Frau Müllerin erinnert....und da ja heute Mittwoch ist schicke ich das Muster zu ihr rüber!
Das Muster wäre doch klasse für ein Kleid, so mit Bordüre am Oberteil:)

Alex und ich hatten jedenfalls einen Spitzen-Vormittag, 
natürlich auch Dank leckeren Cafe, Backwaren und Überraschungstüten:))

Meine Tüte hat sie extra aus Taiwan mitgebracht;)
♥ lichen Danke meine Liebe
Soooo toll...ich liebe Ü-T-Tüten:))

Kommentare:

  1. Ach, was habt ihr es gut! Da wäre ich aber gerne dabei gewesen, umso schöner, dass ihr an mich gedacht habt. Alex-Tüten sind sowas von grandios... die Liebe!
    Schönen Dank fürs Musterfinden und liebe Grüße von Michaela

    AntwortenLöschen
  2. sehr cool - könnt ich mir auch sehr gut in unserem badezimmer vorstellen!
    und die tüte auch (äh, nicht im bad, aber auf dem ateliertisch...).
    liebe grüße, manio

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Würfelmustebordüre, die passt ja prima zu meinen Sarongs!
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Taximuster wie cool. Das LeCopain2 kenne ich gar nicht, so ist das in München, in manche Ecken kommt man nie!
    Liebe Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  5. WoWdu warst ja bärenfleißig seit meinem letzten Besuch, hammer! Deine Hemden sind Klasse, das sollte eine Welle auslösen, haben wir doch alle ab und zu Männerhemden, die für so etwas gut zu gebrauchen sind.
    Deine Post ist angekommen, lieben Dank! habe mich sehr gefreut.
    Meine ist heute früh in den Kasten.
    Viele Grüße Karen

    AntwortenLöschen
  6. Ich arbeite mich von hinten nach vorne.....ich hab auch sofort an ein Taxi gedacht. Nette Location:)lg Mickey

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin