Translate

Donnerstag, 19. Juni 2014

Wundervolle Yolanda:)

Diese Woche habe ich für mich etwas Gutes getan:) 
Ich habe mir ein Kleidchen geschneidert:)) 
Klarer Fall für RUMS !!


Dafür hat die liebe Nette von Regenbogenbuntes gesorgt:)) 
Sie ist nämlich unter die Stoffdesigner gegangen und ich durfte das Stoff-Schätzchen namens "Yolanda" schon mal vorab testen, freu !
 Den Schnitt (Eigenproduktion) hatte ich ja vorab (siehe hier) getestet und für gut befunden:) 
Diesmal ein wenig länger...halt kein Terrassenkleid;)
Mit gesticktem Herz genial passend und dezent in gleichen Farbtönen,  aus Nettes Stickdatei "PeaceLoveStar" auch Hier, am rechten Saumrand.


Da der Stoff so schön breit liegt (1,50m), war sogar noch ein kleines Shirt drin.... Ärmelchen und Bündchen aus den Yolanda Resten und ein wenig weiß dazu kombiniert. 
Dazu natürlich Nette's Stickdatei "Crochet Love", auch Hier 
Perfekt:))

Das ist sie übrigens....die "Nette" Stoffdesignerin !

Erhältlich ist der Stoff seit gestern bei "Alles für Selbermacher" in der Farbe Petrol und Moos (seht ihr im Bild oben).
Schnell sein lohnt sich...die Menge ist begrenzt:)

Kommentare:

  1. Wunderschön dein Kleid! Das Stöffchen ist klasse und der Schnitt ist auch super! Gefällt mir richtig gut!
    LG Biggi

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich tolles Stoffmuster und die Farbe steht dir auch perfekt, auch das T-Shirt finde ich sehr, sehr gut. Tja, jetzt müsste man nur noch nähen können... seufz.
    Liebe Grüße
    Barbara bee

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Schöne Schnitte, aber vor allem ein tolles Stöffchen! Yolanda gefällt mir richtig gut ... hmmm... was sagt eigentlich mein Stoffeinkaufsbudget...? ;-)

    AntwortenLöschen
  4. steht Dir ausgezeichnet!
    liebe Grüsse nach München!

    AntwortenLöschen
  5. Sieht super aus! :) Ich mag das Muster vom Stoff ♥
    Liebe Grüße, Kate

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin