Translate

Freitag, 18. Juli 2014

Flunder am Freitag

Für AnDiva habe ich heute natürlich wieder "Fisch am Freitag";)
Dachte es wäre mal wieder Zeit für einen Stempelfisch....entstanden ist etwas Flunderähnliches.


Kombiniert mit Wellenmuster gibt es da auch noch viele Muster-Möglichkeiten;)



Kommentare:

  1. Oh Knutschfische, sehr putzig. Obwohl die knutschen ja gar nicht, sondern spitzen nur die Lippen. Verzaubert? Warten auf 'ne Prinzessin? Hm das sind aber doch eher Frösche. Verwirrt bin ;o)
    Liebe Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja super schön geworden!!!! Irgendwann mache ich mich auch mal ans Stempelschnitzen...

    AntwortenLöschen
  3. Die sind klasse geworden, fein gemacht :)
    Ich glaube, ich muss das auch mal probieren.
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende
    lg
    das Sigi

    AntwortenLöschen
  4. Ich kann nicht anders *Lippen spitzt* ♥SCHMATZ♥

    AntwortenLöschen
  5. ...mit Kussmund :o) Ich hoffe, ich hab auch bald wieder nen Fisch im Netz...
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  6. knutschflunder...wie süß :-) lg mickey

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefallen deine "Schmatz-Flunder" gerade in der Kombi mit dem spitzen Wellenstempel sehr gut. Witzig wäre bestimmt, wenn sie senkrecht nach oben ihre Schnauzen aus den Meerwellen strecken würden und dann käme etwas ... auf sie zugeflogen (das Etwas kann sich jeder selbst ausdenken. Hi hi). Da macht mein Kopf-Kino wieder Klick. LG Karin

    AntwortenLöschen
  8. Großartig! Ich bin begeistert.

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin