Translate

Mittwoch, 24. September 2014

Kürbiszeit...es wird herbstlich !

Der Mustermittwoch wird heute bei Michaela mit einem kleinen Jubiläum gefeiert...
100 Mustermittwoche !!!
Glückwunsch:))

Bin heute spät dran, doch auch ich habe heute Nachmittag noch schnell gemustert, passend zur Jahreszeit. 
Kürbis als Stempel, davon zweierlei Motive. Die beiden eignen sich prima für Bordüren.



Seit gestern ist nun Herbst...und sogleich fielen die Temperaturen über Nacht in den Keller...doch Hauptsache die Sonne scheint tagsüber:)!
Bei uns im Garten sind schon fast alle Blätter vom wilden Wein abgefallen...


dabei ist die Farbe so herrlich....!

Kommentare:

  1. Tolle Kürbismuster :-)
    Schöne Grüße,
    Walter

    AntwortenLöschen
  2. Hier halten sich die Temperaturen auch sklavisch an den Kalender; zum ersten Mal war ich mit Jacke unterwegs ohne zu warm zu haben…
    liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  3. ...ja herbst. leider :-( und morgens plötzlich nur noch einstellige temperaturen *grrrrrrrrr*
    die stempel hast du bestimmt wieder selbst geschnitzt ?! schön. sehr schön.
    lg mickey

    AntwortenLöschen
  4. Kalt, ja :((( und heute nur Regen!!!
    Was geht mehr über `ne leckere Kürbissuppe, ein Glas Wein und basteln vor dem Kamin :)))
    Feine Kürbisse, Du bist nicht die erste die mir heute schon Appetit macht!
    LG, von Annette

    AntwortenLöschen
  5. Die Kürbisse sind toll... :-) Und ja, kalt geworden ist es hier auch total schnell und richtig heftog

    Liebste Grüße zu dir :)

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön! Ich danke herzlich für Glückwünsche und Muster und freue mich immer, wenn du dabei bist. Warum mag meine Familie eigentlich keinen Kürbis? Ich sollte es nochmal probieren.
    Liebe Donnerstagsgrüße von Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Familienmitglieder sind auch nicht unbedingt Kürbisliebhaber......hatte gestern Kürbispuffer ausprobiert....zugegebenermaßen waren sie etwas seltsam in der Konsistenz...räusper ! Überrasche sie heute vielleicht mit Suppe;)♥Kerstin

      Löschen
  7. Kürbissuppe!!! Hatte ich gestern abend, mit vieeeel Ingwer, so lecker! Und den roten Wein habe ich Montag in mein Mandala verewigt, bei mir hier im Wald ist aber auch noch viel grünes Weinblätterwerk übrig, so dass ich noch hoffe, dass die Sonne weiter ein paar Stunden am Tag scheint... Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  8. Deine herbstliche wilder Weinblattstimmung hast du gut festgehalten und damit ja schon die perfekte Überleitung für das nächste Thema hinbekommen ;-). Deine lachenden Kürbisse sind cool, die gefallen auch meinen Jungs. Als Bordüre für die Herbstgeschenke finde ich deine Kürbisse ganz klasse. LG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Oh, ja, die Kürbiszeit ist da! Ich hatte gestern auch Kürbissuppe, da hätten Servietten mit Deinen Kürbis-Stempel-Motiven drauf sehr gut gepasst!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  10. deine kürbisstempel sind so toll! ich wollte auch erst einen machen, bin aber aus zeitmangel dann wieder davon abgekommen. ich mag ganz besonders die schlichten auf dem leinenstoff. gib es denn stempel mit stoff-farbe??
    auf jeden fall bin ich begeistert!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  11. tolle Stempel, die tanzen so vergnügt über das Blatt und sind bestimmt auch toll für Halloween geeignet, Traumausblicke in deinem Garten und dann die Farbe des Weins, sensationell!
    l.g. barbara bee

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin