Translate

Dienstag, 3. März 2015

Bilder Ping-Pong zur Runde 2 Nachtrag;)

Durch den bezaubernden Beitrag von Mano, bin ich kürzlich auf das Bilder Ping- Pong von Lucia und Griselda gestoßen und ich finde ihre Bilder Aktion einfach großartig !

Heute beginnt ja schon die März Aktion;) doch ich habe noch einen kleinen Nachtrag zum Februar Bild:


Das Ping-Pong Foto Runde 2 hat mich zu diesem Täschchen inspiriert, das ich heute auch noch rüber schicke zum Creadienstag:)


Verlinkt werden alle Ergebnisse hier (dafür war ich heute leider zu spät dran;)

Kommentare:

  1. Ein ganz zauberhaftes Täschchen hast du da gemacht! Schön, dass dich das Foto inspiriert hat. Liebe Kerstin, ich habe deinen Link noch in die Sammlung eingefügt. Und dann viel Spaß bei der nächsten Runde ;-)! Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. das ist so superschön geworden!! hast du schon das neue pingpong-bild bei lucia gesehen? dann kannst du dich gleich an ein neues täschchen machen ;-)!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  3. Toll, dass du so spontan noch mitgemacht hast. Dein Täschchen ist wunderbar geworden - für so etwas fehlt mir eindeutig die Geduld.
    Viele Grüße von Lucia

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöööön ist dein Täschchen geworden (ich schwärme aber auch noch immer von deiner grandiosen Stadtnackenrolle) und bin total gespannt, ob du das nächste PingPongBild auch nähen wirst ;-). Hast du nicht auch Lust bei dem StickrahmenJahresprojekt mitzumachen. Der Einstieg ist jederzeit möglich und ich glaube du würdest auch ganz geniale Ideen umsetzen. VG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine schicke Umsetzung! Sehr kreativ und überaus praktisch. Klasse!

    Liebe Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin