Translate

Mittwoch, 6. Mai 2015

Aprilblüten

Heute ist natürlich schon Mittwoch und ich bin mal wieder zu spät dran...doch leider war gestern ein Chaostag und ich komme erst heute dazu meinen Aprilbild-Ping -Pong Beitrag zu posten....!


 Kirschblüte an den Zweigen....diese wurden dann noch kurzerhand zu Knöpfen verarbeitet:)



...und mit ein wenig grün ein ganz neuer Look;)...

...perfekt für zwei Ansteckbuttons !

Ursprungsbild April von Ghislana:



Heute gibt es schon das neue Mai-Picture zu HIER

Kommentare:

  1. Das ist ja wunderbar geworden, besonders die Idee mit den Knöpfen bzw. Ansteckern gefällt mir sehr. Schön, dass du noch dabei bist. Ich hab die Verlinkung noch mal bis heute Abend geöffnet, da kannst du also nun noch rein, wär doch schöner ;-) Lieben Gruß Ghislana

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das sind wunderhübsche Knöpfe geworden! So hat man noch viel länger an den wunderschönen Kirschblüten!
    Ich wünsch Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hier gibt es grade eine große Knopfausstellung in einem Seitenflügel des Louvre. Willst Du nicht vorbeikommen, liebe Kerstin?
    Liebe (wenn auch derzeit meist regnerische) Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt witzig geworden , erst habe ich gedacht du hast es auf Steine übertragen. ich kenne nur Buttons, die viel flacher sind. sher schln in Szene gesetzt! viele Grüße karen

    AntwortenLöschen
  5. eine tolle idee! die sind ja ganz klasse geworden!! hast du auf stoff gedruckt oder wie sind die knöpfe und buttons entstanden??
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe die Muster als Kreise auf Bügelfolie gedruckt und dann damit Knöpfe und Ansteckbuttons bezogen, das geht supereasy mit der Knöpfen von Kam Snaps oder i-top Ansteckbuttons von imaginisence:)♥︎Kerstin

      Löschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin