Translate

Mittwoch, 17. Juni 2015

Gartenzwergarmee

Angeregt durch die hübsche Zwerg-Löwenarmee Aktion in der Münchner Residenz....


...dachte ich mir so ein Löwe wäre doch auch doch ein hübscher Gartenzwerglöwe:)...


 und so kam diese weißblaue Gartenzwergidee zustande;)


Zuerst braucht man natürlich ein Gartenzwergmotiv;)


 das ich dann blau eingefärbt und danach vermustert habe....



...zu einem Zwergentanz.


Es gibt auch einen Protest-Zwerg;)

so geht's ja wohl nicht;) einfach blau machen....zzz


Weitere Gartenmuster treffen sich wie jeden Mittwoch bei Frau Müllerin:) 

Kommentare:

  1. wunderbar - humour noch dazu ! die blaue zwergen finde ich prima - für den stoff des Gärtners-Jacke je nach Laune ;)
    schöner Tag !
    monique

    AntwortenLöschen
  2. Köstlich, dein Protestzwerg, den müsste es an der Ampel geben, wenn man bei Rot über die Straße gegangen ist.
    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön dich die Kunst beeinflusst hat. Zwerge finde ich schöner als bayrische Löwen, tschuldigung will dein Nationalgefühl nicht kränken. Lieben Dank fürs blaubayrische Mustern und schöne Grüße an die Zwerge
    Michaela

    AntwortenLöschen
  4. ganz große klasse!! mir gefallen deine zwerge auch viel besser als die löwen!und die idee mit dem ampelzwerg finde ich auch prima!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  5. Was für eine witzige Blauzewerggattung! Toll! LG, éva

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin