Translate

Samstag, 21. September 2019

"Ich steh Kopf!" (28/52)


So schnell mal das Thema Nr. 28 der Nadelbriefchen-Aktion 2019 nachreichen:
diesmal"Ich steh Kopf"!


Das heißt bei mir Beine in die Höhe;)
Das Motto wurde aus Flockfolie ausgeplottet und auch das K ist kopflos (das ist gewollt;)


Zugegeben zusammengeklappt ist es nich ganz so klar....


.....lesbar.
Verschluss mit bei dieser Variante mal mit Knopfloch.


Innenleben präsentiert sich schlichtweg nur  kariert.
Die nächsten Themen werden leider ein wenig dauern, bin leider gerade anderweitig beschäftigt;)

Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!

Dienstag, 27. August 2019

"Mensch ärgere dich nicht" ("6/52) und "Für El(i)se" (27/52)

Weiter geht's mit der Nadelbuch-Aktion! 
Die nächsten zwei Themen auf der Liste sind gemacht.


Zunächst folgt Thema Nr.26 
"Mensch ärgere dich nicht" 
Dafür habe ich ein altes Spielfeld gesucht, das ich hier gefunden und auf eine Stück Nessel transferiert habe.

Als Spielfiguren dienen alte farbige Knöpfe:)


Rückseitigen paar Filz-Emojis, die Stimmungen ausdrücken und Nadeln beherbergen können;)

 
Gefaltet und zugebunden sieht das ganze dann so aus.




Nächstes Thema Nr.27 der Nadelbriefchen-Aktion 2019 ist dann "Für El(i)se".

Dabei ist mit die blaue Zeichentrick-Elise meiner Kindheit eingefallen;) die am liebsten Ameisen frisst!

Blauer Kopf, Knopfaugen und natürlich dazu die Leibspeise von Elise:
Ameisen!


Fertig ist:"Ameisen" für Elise;)


Das Innenleben schlicht gehalten mit Filz und passenden Pünktchen-Stoff.


Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!


Unbezahlte Werbung durch verlinkte Seiten.

Donnerstag, 8. August 2019

Baumrinde (25/52)

Endlich hatte ich eine Idee für die Nr.25 
der Nadelbriefchen-Aktion 2019, 
es geht nämlich um das Thema "Baumrinde".


Die Eingebung kam beim "Gassi" gehen mit Elvis;)

Darf auch mal wieder in den Post;)


Habe einfach ein wenig Rinde gesammelt und einen groben Leinenstoff damit verziert und die Rinde noch mit ein paar Stichen fixiert.
Geht wirklich einfach und die Wirkung finde ich gar nicht schlecht!
Dazu ein selbstgestalteter Knopf und als Innenleben einen kleinen Stoffrest (bis ich den gefunden habe...)
und natürlich ein Stückchen Filz;) 
Fertig:)
Puh, die nächsten zwei Themen finde ich auch kniffelig....mal sehen....

Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!

Mittwoch, 24. Juli 2019

Wirbelwind (24/52)

Weiter geht's mit Nr.24 
der Nadelbriefchen-Aktion 2019, 
diesmal weht ein "Wirbelwind".


Feine blaue Bänder auf türkisen Leinen, 
per Hand auf Vorder- und Rückseite verwirbelt.


Als Verschluss ein großer selbstgestalteter Knopf um den ein Band gewickelt wird.


Das Innenleben ist recht schlicht gestaltet mit zwei Filzkreiswirbeln.

Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!

Donnerstag, 18. Juli 2019

Who's perfekt? (23/52)


Mache mal mit der Nr. 23 der  Nadelbriefchen-Aktion 2019 weiter, die mit dem Titel "Who's perfect" daherkommt;)


Großes Auge, kleines Auge....seht ihr es zwinkern;)

Natürlich auch auf der Rückseite;)



 Im inneren einen Filz und dazu habe ich noch einen hübschen Rest passenden Stoff gefunden!

Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!


Unbezahlte Werbung durch verlinkte Seiten.

Bin leider noch total im Nadelbriefchen-Rückstand und werde nun erst mal langsam aufholen müssen! 
Dafür hatte ich kürzlich noch ein paar schöne Tage in Kroatien;)


Dienstag, 25. Juni 2019

Unvollendet (21/52) und Stille (22/52)

So jetzt komme ich endlich dazu mit meiner Nadelbuch-Kollektion fortzufahren! bin schon komplett im Verzug was das Timing betrifft versuche etwas aufzuholen...doch das dauert wohl noch ein wenig....Sorry!


Fahren wir erst mal mit Nr.21 der  Nadelbriefchen-Aktion 2019 fort, mit dem schönen Namen "Unvollendet".
Meine Assoziation war sofort der unvollendete  Flughafen BER...aber seht selbst;)


...muss ich mehr Worte dazu sagen....!?

Nächstes Thema die Nr.22 mit dem Begriff "Stille".


Dafür habe ich ein Fitzelchen Stoff gefunden, den ich einmal im Rahmen einer Tauschaktion (von wem ist mir leider entfallen)
geschenkt bekommen habe.


Die gedruckten Ginko-Blätter fand ich einfach wunderbar für dieses Motto.



Hinzugefügt habe ich noch das Baummotiv, frei mit der Maschine gestickt.Der Baum schmückt die Front und drückt sich auf die Innenseite durch.


Schwarzer Filzeinsatz und ein passender Knopf ergänzen die Ansicht.


Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!


Unbezahlte Werbung durch verlinkte Seiten.


Damit ihr seht das ich außer dem überwinden meiner Sommergrippe, auch noch ein klein wenig unterwegs war, füge ich eine paar hübsche Bilder meiner Reise hinzu;) 

❤️ you NYC

Mittwoch, 22. Mai 2019

Transparenz (20/52)

Das zwanzigste Thema für die Nadelbriefchen-Aktion 2019 ist die "Transparenz".


Recht simpel von mit gelöst;) Gestempelte Transparenz auf transparenten Stoff, darunter eine bunte transparente Seide und die beiden Stoffe mit Stickgarn offenkundig verbunden.


Vorher und Rückseite sind diesmal gleich.


Als Inneneinlage dient der gleiche Transparenz des transparenten Stoffes der Aussenseite.

Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!

Donnerstag, 16. Mai 2019

Mexico (19/52)

Das neunzehnte Thema für die Nadelbriefchen-Aktion 2019 lautet "Mexico".




Wenn ich an Mexico denke, fällt mir als erstes die berühmte mexikanische Malerin Frida Kahlo ein. Ich bewundere ihre Werke und finde ihre Lebensgeschichte faszinierend, sie war eine sehr starke Frau!
Der Mund ist mir etwas zu tief gerutscht und auch die Nase zu lang, doch ihre Augenbrauen sind unverkennbar;)


Dazu eine gestickte Spirale für die Rückseite.



Im Inneren natürlich passenden Filz und als seitliches Motiv wieder Frida in verschiedenen Variationen.
Man findet zu Frida Kahlo so eine Menge an Inspiration auf Pinterest, dieses Mal war es ein wirklich cooles Tattoo.


Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!

Freitag, 10. Mai 2019

Japan (18/52)

Mir fehlt noch das Thema "Japan" für die 18. Woche der Nadelbriefchen-Aktion 2019.
Jetzt aber hurtig, auf die Zielgerade;)denn bei Susanne ist schon das nächste Thema am Start!

Die Geisha (Bild hier gefunden) wartet auf ihre Abfahrt.

Auf der Rückseite ein wenig passende Stickerei.


Aufgeklappt!

Die Stickerei sollte japanisch wirken ist mir leider nicht so gut gelungen. Ein Stickversuch zieht deshalb auch die Innenseite.

Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!


Unbezahlte Werbung durch verlinkte Seiten.

Montag, 29. April 2019

Anatomie (16/52) und Norwegen (17/52)

So, diese Woche gibt es gleich zwei Themen auf einen Streich für die 16. Woche das Thema "Anatomie" und die 17. Woche das Thema "Norwegen" der Nadelbriefchen-Aktion 2019.

Beginnen wir mal mit "Anatomie". Dafür hate ich schon mal ein Parr Herzen ausgedruckt, die dann auf einen alten Leinenstoff gebügelt  und mit Stickgarn ein wenig aufgehübscht wurden:

 Inspirationsquelle für alte Drucke ist wieder der Blog "thegraphicsfairy".
Dort findet man immer tolle alte Bilder!




Im Innenteil schlagen zwei Filzherzen zur Nadelbestückung:)


Das Thema "Norwegen" hat mir erst mal Kopfzerbrechen bereitet, da ich erstens noch nie dort war und zweitens auch sonst keinen Bezug zum kühlen Norden habe;)
Doch dann hatte ich eine Eingebung!



Voila, die Flagge;)
Aus Stoffresten hingepfrimelt....

....die sich natürlich im Inneren wiederholt.


 Zusammengeklappt sieht das ganze dann so aus.


Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!


Unbezahlte Werbung durch verlinkte Seiten.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin