Translate

Mittwoch, 27. Februar 2019

Das tapfere Schneiderlein (8/52)

Das achte Motto für das Nadelbriefchen Jahr 2019 ist "Das tapfere Schneiderlein". 
Dabei dachte ich eigentlich sofort an einen bestimmten hübschen Stoff den ich mal von der lieben Nette geschenkt bekam.
Natürlich auch an die "sieben Fliegen auf einen Streich", die das tapfer Schneiderlein erlegte!
Also wurde es eine Kombi aus beiden;)
Die Fliege stammt aus einem uralten Naturkundebuch meiner Oma und wurde versiebenfacht und Dank Freezerpaper gleich auf einen Snappap-Gürtel gedruckt.

Im Innenteil versteckt dich dieses Mal eine Schere und ein wenig  feiner Tüll mit Fliege natürlich;)
Ansonsten ist mein Nadelbriefchen gar nicht recht aufwändig.
Im folgenden Foto noch mal schön in Szene gesetzt:)


Die kleine Nähmaschine (Stickdateien alle von Regenbogenbuntes) passt als Deko doch auch super zum Nadelbriefchen:))


Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.
Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!

Unbezahlte Werbung durch verlinkte Seiten

Kommentare:

  1. Liebe Kerstin,
    ein schönes NAdelbriefchen ist dir da von der MAschine gesprungen! Sehr gelungen (und das, obwohl das Märchen garnicht so meins ist *lach*!
    Und außerdem hätte ich da noch eine FRAge: Ich bin doch immer auf der Suche nach neuen TEchniken... Was macht man genau, wenn man "mit Freezerpapier etwas auf Snappap druckt"?
    LG
    CHristiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du bügelst den Stoff, Snappap oder was auch immer du bedrucken willst auf das Frezzer Paper (es darf natürlich kein dicker Wollstoff sein sondern Baumwolle, Seide oder ähnliches) und dann kannst du es mit einem ganz normalen Tintenstrahldrucker bedrucken. Ist genial:)

      Löschen
  2. Liebe Kerstin, was ist das hübsch und so passend geworden zu deiner Nähmaschine und dem "in Action"-Nähspaß! Ich finde auch, dass deine Fliegen toll zur Geltung kommen - auch auf dem Tüll....coole Idee! Danke dir sehr für dieses neue Prachtstück! LG. susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ah, auch hier sieben Fliegen, sehr schön! Wie geht der Transfer mittels Freezer paper? Das würde mich sehr interessieren. - Ah, du hast es bei Nanusch oben schon beantwortet. - Ah, bedruckst du das Freezer Paper oder das mit Freezer Paper verstärkte Snap Pap? lg, Gabi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin