Translate

Freitag, 5. April 2019

Löwenzahn (13/52)

Ein Vierteljahr "Nadelbriefe" ist schon wieder um, unglaublich. 
Als dreizehntes Thema der Nadelbriefchen-Aktion 2019 dient der "Löwenzahn".

(Motiv "The Graphics Fairy")
Die Vorderseite ziert bei mir ein schlichtes schwarzweiß Löwenzahn Motiv aus dem Drucker, dazu kam etwas Stickerei das ebenfalls mit dem Puste-Teil die Rückseite ergänzt.



Im Innenteil sprießen die gelben Blüten, die mangels gelben Stickgarn mit Knopflochgarn gestaltet wurden, deshalb sind sie leider nicht so schön plastisch geworden wie ich es gehofft habe.


Zum Thema passend habe ich noch eine alte Briefmarke gefunden die natürlich auch zum Einsatz kam;)


Die Aktion 52 Nadelbriefchen wird vom Blog "Nahtlust" aus veranstaltet und Susanne hat alle Themen hier aufgelistet.

Teilnehmen kann man über das ganze Jahr hinweg und seine Werke der Link-Liste hinzufügen!


Unbezahlte Werbung durch verlinkte Seiten

Kommentare:

  1. Ach, das ist aber ganz und gar bezaubernd und von vorne bis hinten sehr schön umgesetzt, liebe Kerstin. Ich bin begeistert und finde es fein - vor allem auch die 3D-Blümchen innen. toll! Danke fürs Verlinken und LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja eine feine Kombination. Sehr schön ist der gedruckte Löwenzahn mit etwas Stickerei. Sehr gut gefällt mir aber auch die gestickte Rück- und Innenseite. Viele schöne Details. Klasse.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. Oh, liebe Kerstin,
    da fügen sich so viele liebevolle Details zu einem sehr schönen GAnzen zusammen! Ein sehr gelungenes NAdelbriefchen!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.


Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Abonnieren von Kommentaren
Als Nutzer der Seite können Sie nach einer Anmeldung Kommentare abonnieren. Sie erhalten eine Bestätigungsemail, um zu prüfen, ob Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind.
Sie können diese Funktion jederzeit über einen Link in den Info-Mails abbestellen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin